Due Diligence

Beim Asset Deal macht eine Due Diligence nur Sinn

  • bei Kauf eines funktionierenden Unternehmens oder Betriebsteils
  • bei der Übernahme von Aktiven und Passiven partiell für die betreffenden Aspekte (zB legal due diligence, tax due diligence, technical due diligence oder evironmental due diligence).

Weitere Informationen finden Sie unter

» Share Deal » Vendor Initiated Due Diligence
» Share Deal » Investor Due Diligence
» Share Deal » Aufklärungspflicht des Verkäufers

Drucken / Weiterempfehlen: