Einzelunternehmen

Die Betriebsveräusserung bei einer Einzelfirma geschieht in aller Regel durch einen sog. Asset Deal.

Ein Verkauf aller Aktiven und Passiven bewirkt:

  • die Liquidation des Einzelunternehmens
  • den Untergang des Einzelunternehmens.

Der Käufer kann Aktiven und Passiven entweder in ein neues oder in ein bestehendes Einzelunternehmen integrieren. Auch kann eine Personengesellschaft oder eine Kapitalgesellschaft das Vermögen erwerben und zum Bestandteil ihres Vermögens machen.

Drucken / Weiterempfehlen: